pm_20100113.jpg

Bayerisches Gold für Würzburger Wirtschaftsjunioren

München / Zwiesel / Würzburg – Bei dem Wettbewerb um den aktivsten Kreis des Verbandes der Wirtschaftsjunioren (WJ) Bayern steht der Kreis Würzburg ganz oben auf dem Siegertreppchen. Nach Platz zwei im vergangenen Jahr verwiesen die Würzburger die Kreise München und Bad Kissingen (Vorjahressieger) auf die Plätze.

Der Preis wurde am 8. Januar bei einer Veranstaltung der 63 bayerischen Kreise in Zwiesel überreicht. Honoriert wurden neben der Qualität und dem Umfang des Jahresprogramms auch die Teilnahme an überregionalen Veranstaltungen sowie die Öffentlichkeitsarbeit.

„Mit dieser Auszeichnung erhalten wir eine offizielle Bestätigung unserer Arbeit und werden uns auch 2010 wieder für unsere Mitglieder und unsere Region engagieren“, so Thomas Görgens, Vorstandssprecher der WJ-Würzburg.

pm_20100113.jpg
Bildunterschrift: Die Würzburger Delegation angeführt von Kreissprecher Thomas Görgens (vorne 3. v.l.)
nahm den Preis als aktivster Kreis der Wirtschaftsjunioren Bayern aus der Hand des Landesvorsitzenden
Gerd Ortner (vorne 2. v.l.) entgegen