Vorstand 2010

Wirtschaftsjunioren Würzburg wählen neuen Vorstand

„Mehr erleben, mehr erfahren“ als Leitgedanke

Würzburg – Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Würzburg haben satzungsgemäß ihren neuen Vorstand gewählt. Bei der Jahreshauptversammlung in den Greising-Sälen wählten die Jungunternehmer das Motto „Mehr erleben, mehr erfahren“ als Leitgedanken für das Jahr 2010.

Neuer Vorstandssprecher ist Thomas Görgens (Fa. Beachdesign, Waldbüttelbrunn). Ebenfalls neu in den Vorstand wählte die Mitgliederversammlung Johanna Friedl (Friedl Ergotherapie, Würzburg) und Ines Bergauer (HW Brauereiservice GmbH, Bergtheim). Friedl übernimmt das Vorstandsressort Zukunft, Bergauer den Bereich Kommunikation.

In das Vorstandsamt wiedergewählt wurden Urte Pieconka (Pieconka Coaching, Würzburg) für das Ressort Wirtschaft und Politik sowie Oliver Neudert (Alfred Neudert GmbH, Geroldshausen-Moos) für den Bereich International. Radu Ferendino (IHK Würzburg-Schweinfurt) übernimmt weiter die Geschäftsführung und Öffentlichkeitsarbeit.

Satzungsgemäß aus dem WJ-Vorstand ausgeschieden sind Sabine Wieler, Miriam Weihprecht und Karl-Philipp Sorge.

Mit ihrem Motto „Mehr erleben, mehr erfahren“ spielen die Wirtschaftsjunioren nicht nur auf den Team-Gedanken in ihrem ehrenamtlichen Netzwerk an. Vielmehr steht das Motto sowohl für ein abwechslungsreiches Programm, bei dem die Mitglieder ihren persönlichen Horizont erweitern können, als auch für das soziale Engagement der WJ in Form von Wissensvermittlung und Aktionen zur Unterstützung anderer.

Bereits fest terminiert auf den 8. Mai 2010 ist der sehr erfolgreiche BerufsInformationsTag (BIT), der in den letzten Jahren regelmäßig über 2.500 Schulabgänger mit Firmen aus der Region zusammenbrachte. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vorbereitung der Landeskonferenz (LaKo) der bayerischen Wirtschaftsjunioren 2010. Diese findet vom 1. bis 4. Juli in Würzburg statt und wird rund 600 junge Führungskräfte in die Domstadt führen.

Vorstand 2010
Der neue Vorstand der WJ Würzburg (v.l.): Thomas Görgens, Johanna Friedl,
Urte Pieconka, Radu Ferendino, Ines Bergauer, Oliver Neudert